Elisabeth Rosen

Elisabeth Rosen

Mein Name ist Elisabeth Rosen. Ich bin dipl., zertifizierte Pilates-Trainerin, diplom. Gesundheits- und Krankenschwester, akadem. geprüfte Krankenhaus-Managerin und Ausübende der Spiraldynamik.

Auf Pilates wurde ich durch begeisterte Erfahrungsberichte von Verwandten aufmerksam. Ich wurde so neugierig, dass ich mir eines Tages eine Einzelstunde gönnte. Auf Anhieb begeisterten mich die Körperhaltung, die Harmonie und die inneren Ruhe, die man über die Konzentration auf die Übungen erreicht.

Wie komplex und effektiv die Methode ist, begriff ich aber erst nach und nach, als ich sah, wie mich das Training veränderte. Ich merkte: Pilates ist ein wunderbares System von Bewegungen, das Körper und Seele gleichermaßen gut tut. Ohne sich völlig auszupowern, verbessert es das Körperbewusstsein, die Bewegungsabläufe, das Aussehen und das ganze Lebensgefühl.

Den Körper in Form zu bringen und gleichzeit keine überbewegliche Wirbelsäule mehr zu haben (die früher regelmäßig zu Nerveneinklemmungen im Rücken führte), überzeugte mich dann endgültig: Das werde ich bis zum Ende meines Lebens machen! Obwohl ich mich auch in früheren Jahren mit Gymnastik und Bodenübungen fit gehalten habe, konnte ich erst mit Pilates die Tiefenmuskulatur erreichen. Ich konnte mich jederzeit aus einer Verspannung selbst lockern bzw. meine Haltung sehr positiv verändern. und nach drei Kaiserschnitten wieder einen flachen Bauch bekommen. Diese Methode hat mich persönlich positiv verändert, daher fand ich es selbstverständlich nach meiner Ausbildung zum Pilates-Trainer dieses wunderbare Körpergefühl an andere weiterzuvermitteln. Pilates ist das Beste, das ich je für meinen Körper getan habe!

Meine jahrelange Erfahrung als diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester, bzw. eine enge Zusammenarbeit mit Dr. Hans Malus (Facharzt für physikalische Medizin und Osteopath), Dr. Anne Warlamides (Primaria/ Fachärztin für physikalische Medizin und Osteopathie), Prof. Giurea (Facharzt für Orthopädie) und Prof. Alexander Rosen (Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe), sowie meinem Mann - Prof. Harald Rosen (Facharzt für Allgemeinchirurgie) - ermöglichen mir, für Sie ein sehr individuelles Trainingsangebot anzubieten. Das Pilates-Training ist für jedes Alter und jeden Fitnesslevel geeignet ist. Es ist ideal bei Haltungsschwächen oder hilft Rückenverspannungen zu lockern, es kann aber genauso die Rückenmuskulatur stärken. Während oder nach der Schwangerschaft ist Pilates ebenso angenehm wie auch in der Pension.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Pilates-Training und freue mich, Sie in einem meiner Studios begrüßen zu dürfen!