Drucken

Isabella Hoffmann


Isabella HoffmannHallo, mein Name ist Isabella Hoffmann!

Vor einigen Jahren hatte ich überhaupt noch keine Ahnung was Pilates eigentlich ist. Doch Rückenschmerzen und Verspannungen im Nacken kannte ich sehr gut. Meine Schmerzen kamen und gingen, doch eines Tages blieben sie. Und so fing ich an diverse Medikamente und Therapien auszuprobieren, wodurch die Schmerzen zwar besser wurden  doch immer wieder zurückkamen. Meine Ostheopatin riet mir nach einigen Behandlungen, es einmal mit Pilates zu versuchen. So landete ich schließlich bei Elisabeth Rosen. Schon bald war ich von diesem effizienten ganzheitlichen Training begeistert. Nach kurzer Zeit war ich auch schmerzfrei. Seitdem gönnte ich mir zweimal wöchentlich eine Pilates-Stunde

Nach einigen Jahren regelmäßigem Pilates Training machte ich bei Elisabeth die Ausbildung zur Pilates-Trainerin und unterrichte nun seit einigen Jahren bei ihr im Studio.

Um Pilates zu erlernen, muss man keine 20 sein! Im Gegenteil, mit Pilates ist es möglich, sich als 60 Jährige/r wie 20 oder 30 zu fühlen. Überzeugen sie sich selbst davon und probieren Sie es aus!