Pilates Rosen ist Partner von myClubs Individualität Qualität medizinisches Fachwissen Flexibilität Ihre besonderen Wünsche We speak English Gesundheitshunderter

Pilates Rosen ist Partner von myClubs

myClubs-Mitglieder können nun auch das Angebot in den Studios von Pilates Rosen nützen!

Erfahren Sie mehr!

Individualität

Sie erhalten genau das für Sie passende Training. Egal ob Kind, Erwachsener oder in der Generation 50+, ob Anfänger oder Spitzensportler, ob Schwangere oder Mütter mit Babys - wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein auf Sie abgestimmtes Training. Auf Wunsch erhalten Sie auch einen Trainingsplan für zuhause.

Qualität

Wir verbessern die Qualität unserer Trainingseinheiten durch laufende Fortbildungen, damit Sie immer bestens betreut werden.

medizinisches Fachwissen

Unser Trainerteam setzt sich zum Großteil aus Personen mit medizinischer Fachausbildung zusammen. Uns ist wichtig, dass unser Trainerteam über ausgezeichnetes anatomisches Wissen verfügt, damit Sie bestens betreut werden. Ein besonderes Plus ist unser medizinisches Netzwerk mit Fachärzten aus diversen Fachrichtungen. Wir beraten Sie auch gerne in Gesundheitsfragen.

Flexibilität

Mit Ihrem 10er-Block von Pilates Rosen können Sie Ihre Kurse besuchen, wann Sie Zeit haben. Sie können sogar unterschiedliche Kurse besuchen und bei Bedarf auch zwischen den Studios in Wien und Tulln wechseln. Keine Einschreibgebühr, keine Kursverpflichtung - SIe können sich bis 12 Stunden vor Beginn ohne weitere Kosten von bereits gebuchten Kursen wieder abmelden. Alle Neukunden erhalten beim Kauf des ersten 10er-Blocks eine Gratisgruppenstunde.

Ihre besonderen Wünsche

Wir versuchen in unserem Kursprogramm Ihre Wünsche zu berücksichtigen. So bieten wir z.B. auch am Wochenende Kurse an, ermöglichen Stunden für Kleingruppen oder ganzen Firmen - selbst Einzelstunden können Sie nach Ihrem Zeitplan buchen! Auf Anfrage können wir auch gerne neue Kurse zu für Sie passende Zeiten starten.

We speak English

For our international clients we offer courses with instructions in English.

Gesundheitshunderter

Pilates Rosen kann in Kooperation mit der SVA für alle Versicherten jährlich eine Bestätigung für den

Neuigkeiten:

WICHTIG: Die Bundesregierung hat beschlossen: Mit Rechtskraft 01.01.2016  tritt die Registrierkassensicherheitsverordnung RKSV in Kraft. Das bedeutet, dass alle Betriebe, die mehr als € 7.500,00 Barumsätze aufweisen eine Registrierkasse zur Erfassung Ihrer Einnahmen verwenden müssen. Um mein Studio weiterhin als Zentrum für Health und Mind und OHNE Stressbelastung führen zu können, habe ich mich entschlossen meine Strukturen, meine Prozesse zu ändern. Ab sofort werden Zahlungen nur noch über Einzahlung auf mein Bankkonto (IBAN: AT57 3200 000007312663) entgegengenommen. Ich bitte um Verständnis und hoffe auch in Sinne Ihres Wohlfühlens entschieden zu haben.

Für alle (werdenden) Mütter bieten wir in Wien jeden Mittwoch ab 16.00 Uhr Pilates mit Yoga-Elementen in der Schwangerschaft bzw. nach der Geburt. Zudem gibt es am Montag (ab 10:30 Uhr) und Donnerstag (ab 10:05 Uhr) Mama-fit.
nähere Infos

Wir bieten in Wien an jedem Dienstagvormittag (10.30 - 11.45 Uhr) "Pilates for life" an. Damit wollen wir Menschen nach einer medizinischen Behandlung helfen, unter unter professioneller Anleitung und Aufsicht ihre körperliche Energie und Fitness wieder aufzubauen.
nähere Infos

alle Kurs-Angebote in Wien | alle Kurs-Angebote in Tulln

Weitere Angebote:

  • Wien: Afrosamba: sehr kreativ und mitreißend
    Semesterblock , Anmeldung direkt bei Silvia Kalman 0664/1009586


Unsere Räume
können stundenweise gemietet werden: kl. Therapieraum für 15,- Euro/Stunde; die großen Räume 25,- Euro/Stunde (jeweils inkl. Mwst).

 

Medienberichte:

healthBOXnews.at: Interview mit Elisabeth Rosen über Pilates
zum Interview

healthBOXnews.at: Artikel über Pilates-Training mit Multiple Sklerose-Patienten
zum Artikel

 

Erfahrungsberichte:

Lesen Sie die Erfahrungen einer konsequenten Kundin von Pilates Rosen zum Thema "Gewichtreduktion und Figurstyling mit Pilates"!
zum Bericht


Dear Eli
On Thursday last week I stupidly lifted some heavy stones and ended up with a lower back muscle pain. I should know better! I went to Saturday morning pilates, which we had booked,  and told Dagmar what I had done. I could perform many of the movements, but I stopped when in discomfort. Dagmar was very careful that I didn’t do anything risky. By the end of the session my back was considerably more flexible, and certainly more comfortable, and was so, for the rest of the day. I would like to thank Dagmar again but do not have her email address, so perhaps you could tell her for me.

I experienced a similar situation last autumn - mainly in your classes, after a similar injury. Every pilates session eased the pain and I am sure the speeded up my recovery. So I’d like to thank you and your team, for your care and expertise. Ingrid and I both enjoy the sessions, and certainly feel they are helping our fitness and flexibility.

Best regards

Hi Eli
I came to pilates yesterday with a deep pain in my left triceps ... I had had it for at least 6 weeks, especially when putting shirts on etc.  I thought it might be a damaged tendon.
After the pilates session yesterday the pain had virtually disappeared. Today I can move my arm freely. I cannot believe it! So, thank you very much. I hope I can remember the exercises so I can continue with them.

Best regards